17.1.18

Es ging heute früh wieder ins Fitnessstudio, die letzten beiden Tage haben mich 1kg gekostet. Danach hieß es warten auf den Tischler, der unsere Zwischentür repariert hat. endlich kann man sie wieder schließen *freu*

Nachmittags hatte ich wieder Präpkurs. Es geht nun um den Kopf. Wir hatten Seminare dazu. 4×10 Minuten über verschiedene Themen. Danach wurde gepräppt. Wir haben einen halbierten Schädel. In einer Hälfte bleibt das Hirn drin, aus der anderen wurde es entfernt und dort werden noch Nerven freigelegt. Die meiste Zeit sitzt man rum und quatscht nur, weil man nunmal nicht zu neunt daran arbeiten kann.

Vormittags und abends habe ich noch ein bisschen Histologie zusammengefasst.

Jetzt geht es ins Bett, denn morgen muss ich arbeiten und habe wahrscheinlich Nachhilfe. Hoffentlich meldet sich der Typ noch, ob es mit dem Ortswechsel klargeht.

Schlaft gut!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s