18.2.18

Heute war ich keine Brötchen jagen, denn ich hatte noch Aufbackbrötchen zu Hause. Wie jeden Sonntag gab es 2 Mehrkornbrötchen, eine Grapefruit mit Naturjoghurt, 2 Eier und entweder Saft oder Tee. Beim Frühstück habe ich eine Folge Grey’s Anatomy geschaut, ok es wurden zwei Folgen draus. Dann ging es ans Lernen. Ich habe meine Zusammenfassung gelesen, bei Thieme zwei Kapitel gekreuzt und mir noch zwei Videos über Organe und ihre Erkennungsmerkmale angeschaut. Tja und dann habe ich wieder Grey’s Anatomy geschaut. Kurz plagte mich das schlechte Gewissen und die Angst nicht genug gelernt zu haben. Es ist eigentlich Blödsinn, denn beim Kreuzen lief es doch recht passabel und ich hätte jedesmal bestanden, wenn es eine echte Prüfung gewesen wäre.

Ich möchte mir jetzt keine weiteren Gedanken dadrüber machen, deswegen gehe ich jetzt ins Bett.

Schlaft gut!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s